ART 23 - Kunstverein Bildender Künstlerinnen und Künstler Wien 23
ART 23 - Kunstverein Bildender Künstlerinnen und Künstler Wien 23

 

 

Martin Pfarrkirchner

Am 17.1.1971 gegen 18:00Uhr betrat ich die Bühne des Lebens. Ich wurde groß in einer Arbeiterfamilie, fand schon sehr früh heraus, dass es ziemlich viel grau gab und fing mit drei Jahren zum Zeichnen und Malen an.

Musik spielte auch eine sehr Große Rolle. Ich sang kurze Zeit im Kirchenchor stellte aber fest, dass ich kein Talent zum Singen hatte, also begann ich E-Gitarre zu spielen.

Mit 22 Jahren begann ich zu tätowierenund brachte mehr Farbe in mein Leben. Mit 28 Jahren bekam ich COPD und viel ins Bodenlose für ein paar Jährchen.

2007 begann ich wieder Gitarre zu spielen, auf Anraten meines Bruders kaufte ich mir eine akustikgitarre nahm mir einen Gitarrenlehrer und lernte Fingerpicking, leider verstarb mein Bruder viel zu früh.

So vergingen wieder drei Jahre und in meinem Gitarrelehrer fand ich einen Freund.

zu seinem Geburtstag habe ich ihmein Kohlestift Portrait von dem legendären Blues Gitarristen Hans Theesink gezeichnet und für seine Lebensgefährtin ein Peter Maffay Portrait.

Eines Tages fragte er mich ob ich vielleicht etwas in Farbe für ihn male.

Da habe ich mir Acrylfarben und eine Leinwand gekauft, damit einen Hundertwasser nachgemalt, mit übung und Talent entstehen seit 7 Jahren Laufend neue Werke.

 

Seit 2017 bin ich Mitglied des Kunstvereines art23

Künstlerkontakt:

 

E-Mail: rob_blackbeard@yahoo.at

Druckversion Druckversion | Sitemap
© ART 23 - Gruppe freischaffender Künstler