ART 23 - Kunstverein Bildender Künstlerinnen und Künstler Wien 23
ART 23 - Kunstverein Bildender Künstlerinnen und Künstler Wien 23

 

 

Irene Dlabaja

Seit meiner frühen Kindheit male und zeichne ich.
Der Umweltschutzgedanke spiegelt sich in vielen meiner Bilder wieder, weil er in meinem Leben eine wichtige Rolle einnimmt. Die schöpferische Kraft hole ich mir aus der Natur. 

Meinen Fokus richte ich in meinem zweiten thematischen Schwerpunkt auf Arbeit und Alltag. Für mich ist es ein Anliegen jene ins Bild zu setzen, welche einen wichtigen Beitrag für die Gesellschaft leisten, aber dabei im Hintergrund bleiben. Ich rücke also jene AkteurInnen in den Vordergrund, welche sonst eher verdeckt bleiben, wie die Verkäuferin im Supermarkt, Bauarbeiter oder Straßenkehrer. Ich trete mit den ArbeiterInnen immer in Interaktion, bevor ich sie male und erläutere meine Beweggründe sie zu malen, nämlich ihnen ein Stück weit die Anerkennung für ihre Leistung zu geben die ihnen zusteht.

Ich arbeite vorwiegend mit Eitempera und Öl, aber auch mit anderen Techniken, wie Pastell, Bleistift und Tusche.
Dies ist ein kleiner Ausschnitt aus meinem künstlerischen Schaffen, mehr erfährt man auf meiner Homepage!

Künstlerkontakt:

 

Homepage: https://irenedlabaja.wordpress.com/ 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© ART 23 - Gruppe freischaffender Künstler